Die Siedler Online verschiebt Abschied von Flash

Die Siedler Online trennt sich von Flash. Künftig setzt das Browsergame auf die Spiel-Engine Unity. Doch die vollständige Portierung Anfang April ließ sich aufgrund technischer Probleme nicht bewerkstelligen. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. In den kommenden zwei Wochen soll jedoch schon einmal der Testserver der Unity-Version online gehen.

Doch in Die Siedler Online soll nicht nur eine neue Engine zum Einsatz kommen. Veränderungen betreffen zusätzlich Texte und Grafiken. So bieten sich euch auf dem Bildschirm mehr Informationen. Abschied nehmen heißt es dagegen für Textränder und die Pfeile für Unterquests. Das soll eine „sauberere Präsentation“ garantieren, erklärte Blue Byte.

Quelle: Blue Byte
Veröffentlicht am 24.04.2021 - 15:10 Uhr
955

Besucher: 7.253.056 (19 heute) · PI: 8.387.764 (60 heute) · Gelistete Spiele: 177 · CO: 1 · Suchanfragen: 0 · Letztes Update am 09.02.2022 - 11:34 Uhr
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »