In Forge of Empires geht es zu Halloween ganz schaurig zu

Wolf, Clown oder Dämon: Eine dieser drei Gestalten wohnt in eurem Horror-Haus, das ihr euch beim neuen Halloween-Event in Forge of Empires sichern könnt. Dafür müsst ihr das Gebäude jedoch vorher ausbauen und sechsmal aufwerten. Habt ihr euch entschieden, verfügt ihr entweder über einen Offensiv-Boost für eure attackierenden Soldaten, ein höheres Güteraufkommen oder jede Menge Forge-Punkte.

Das Event beginnt jetzt und dauert bis zum 4. November. In diesem Zeitraum absolviert ihr in dem Browsergame zahlreiche Quests. Euer Lohn besteht aus Eintrittskarten, mit denen ihr Werkzeuge ersteht, etwa Kerzen, Laternen und Taschenlampen. Diese benötigt ihr, um einem finsteren Jahrmarktszelt den Durchblick zu behalten. Schließlich wollt ihr ausreichend Glühbirnen sammeln, um an den Hauptpreis zu gelangen: das bereits erwähnte Horror-Haus.

Nebenbei entdeckt ihr schaurig-schreckliche Puppen, die euch zu weiteren Quests einladen und euch wertvolle Preise versprechen. Es gibt zu Halloween in Forge of Empires also eine Menge zu gewinnen. Los geht’s!

Quelle: InnoGames
Veröffentlicht am 14.10.2020 - 18:44 Uhr
18

Besucher: 6.034.533 (1.224 heute) · PI: 7.014.545 (1.270 heute) · Gelistete Spiele: 174 · CO: 11 · Suchanfragen: 0 · Letztes Update am 21.10.2020 - 14:17 Uhr
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »