Elvenar präsentiert ganz besonderes neues Gastvolk

In Elvenar haben schon viele Gastvölker Einzug gehalten. Doch nun dürft ihr euch über ganz besondere Besucher freuen, denn es handelt sich diesmal um die dem Browsergame seinen Namen verleihenden Elvenar, die Vorfahren von Elfen und Menschen.

Wie üblich bringt die neue Gastrasse ihre eigene Technologie mit. Damit sie in euren Besitz gelangt, benötigt ihr sowohl Produkte der Menschen als auch der Elfen. Zu diesem Zweck bildet ihr Bürger zu Gelehrten aus, baut eine Akademie für die bildenden Künste, eine Ratshalle für Produktionen sowie das Kabinett der Weisheit. Letzteres dient dem Erstellen von Manifesten und Sammlungen. Wenn ihr noch „Erweckte Güter“ dazu packt, erhaltet ihr alle Technologien der Elvenar. Nach Beendigung aller Aufgaben schaltet ihr deren „Antike Wunder“ frei, und zwar den Wirbel der Aufbewahrung sowie den Thermalbrunnen der ewigen Jugend.

Alle wichtigen, neuen Gebäude müssen im Übrigen miteinander verbunden sein. Dafür stehen euch neue Erweiterungen zur Verfügung.

Quelle: InnoGames
Veröffentlicht am 16.10.2019 - 11:47 Uhr
49

Besucher: 4.543.785 (173 heute) · PI: 5.434.902 (428 heute) · Gelistete Spiele: 174 · CO: 0 · Suchanfragen: 0 · Letztes Update am 13.11.2019 - 09:45 Uhr
Diese Webseite verwendet Cookies, um relevante Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Thema Datenschutz »